Auf der Jagd nach den Nussecken – Silvesterlauf

img-20170101-wa0004

Vorbach. Silvester. Laufen. Mehr muss nicht gesagt werden. RADioAKTIV lässt die Räder stehen. Es geht um alles. 13 Kilometer, 8.000 Meter oder nur 5.000. Egal. Es gibt zwar keine Zeitmessung. Aber trotzdem gilt es schnell anzukommen. Hier gibt es eins: DIE NUSSECKEN.

Der Silvesterlauf im oberpfälzischen Vorbach hat sich als feste Größe im Vereinskalender etabliert. Ohne Zeitnahmen und Startgebühr steht zunächst die Freude an der Bewegung im Vordergrund. Und dafür lieferte das Team rund um „Running-Robert Biersack“ den optimalen Rahmen. Bei top Bedingungen und gefrorenem Boden ging es für über 200 Sportler auf die altbekannte Strecke. Mancher Topstar wurde nur kurz am Start gesehen und war vermutlich trotz 13 km der erste am Nusseckenbuffet, manch andere waren, gezogen vom Hund, mit Stöcken auf kürzerer Distanz unterwegs – und in guter Abschlussform am Ende beim zweiten Höhepunkt voll dabei. Beim Teetrinken, Obstessen, Eintopf mit Würschtla und mehr ging es um alles! Auch das können wir. Perfekt.

RADioAKTIV – auf geht´s in 2017!

Michael

img_3083 img_3084 img_3085 img_3086

Comments are closed.