Schlossbergcup 2013 – Pegnitz ist Ausrichter der bayerischen Meisterschaft

_DSC3603

Jetzt ist die Katze aus dem Sack – auf der Veranstaltertagung des bayerischen Radsportverbandes am vergangenen Sonntag in Lenting wurden die Termine der MTB- Bayernliga 2013 abschließend besprochen. Nach Rücksprache mit den Trainern und allen Verantwortlichen wurde sich für folgendes Programm zur Bayernliga 2013 entschieden:

1. Rennen: 20/21.04.Wombach gemeinsam mit Bundesnachwuchssichtung

2. Rennen: 11.05. in Wüstenselbitz

3. Rennen: 12.05. in Schneckenlohe

4. Rennen und Bayerische Meisterschaft: 09.06. in Pegnitz

5. Rennen (Sprint): 20.07 in Neubeuern

6. Rennen (uphill): 21.07. Kampenkönig

7. Rennen: 28.07. Deggendorf

8. Rennen (Marathon): 14.09. Schneckenlohe

9. Rennen mit Gesamtsiegerehrung und Abschlussparty: 28.09. Mindelheim

2013 neu sind die Disziplinen Marathon und Sprint. Mit dem Kampenkönig wird darüber hinaus ein Uphill-Rennen der Extraklasse ins Programm aufgenommen. Nach bisherigen Informationen wird die Strecke in Deggendorf, wo es 2012 bereits ein Bayernligarennen gab, komplett neu gestaltet. Viele Sportler hatten auch den Wunsch, dass es Doppelwochenenden mit zwei Veranstaltungen geben soll, dies wurde berücksichtigt so weit es realisierbar war. Beim Finalrennen in Mindelheim ist eine große Abschlussparty geplant – rein zufällig fällt das Rennen auf einen Samstag…

Infos zur Bayernliga gibt es unter www.mtb-bayernliga.de

Erstmals in der Geschichte des Schlossbergcups wird die bayerische Meisterschaft nach Pegnitz vergeben. Die Anfrage hierzu kam prompt zwei Tage nach dem Bayernligafinallauf in diesem Jahr direkt vom BRV. Nachdem die möglichen Wochenenden gleich im Anschluss geklärt waren und die Stadt Pegnitz schnell ihr OK gab, stand der Termin fest:

Am 09.06.2013 werden in Pegnitz die besten bayerischen Mountainbikefahrer um ihre bayerischen Meistertitel kämpfen.

Damit erhält der Schlossbergcup das höchste Prädikat, was in unserem Sport in Bayern wohl möglich ist. Über einer bayerischen Meisterschaft steht im Prinzip nur noch die MTB Bundesliga oder gar der Weltcup. Die jahrelange sehr gute Arbeit der vielen Helfer, die viel persönliches Engagement in die Veranstaltung gesteckt haben, hat sich also gelohnt. Als ausrichtender Verein werden wir alles dafür tun, dass die bayerische Meisterschaft 2013 für alle Beteiligten ein unvergessliches Erlebnis wird und auch die Bayernliga ihre erst vor kurzem neu begonnene Erfolgsgeschichte fortsetzen kann.

Sobald es Neuerungen gibt, werden wir hier alles zeitnah veröffentlichen. Wir wünschen an dieser Stelle den Sportlern und Betreuern viel Erfolg bei der Vorbereitung auf die Saison 2013!

Comments are closed.