Trainingslager 2012 – offizieller Bericht

toskana12_klein

In der vergangenen Woche waren insgesamt elf Mitglieder von RADioAKTIV Racing im Trainingslager in der Toskana. Wie schon in den letzten Jahren, wählte man auch heuer den Küstenort San Vincenzo als Ausgangspunkt für das Training. Da das Teilnehmerfeld bunt gemischt war, konnten sowohl Touren für Gelegenheitsfahrer als auch für die ambitionierten Rennfahrer, welche schon den ganzen Winter an ihrer Form gearbeitet haben angeboten werden. Bei optimalen Wetterbedingen legten diese zwischen 700 und 1000 km auf ihren Rennrädern zurück. Während dem gemeinsamen Abendessen und dem Tagesausflug nach Pisa wurde der Gruppenzusammenhalt gestärkt. Da alle Fahrer wieder gesund in Pegnitz ankamen und selbst bei den Fahrrädern nur ein Platten als technischer Defekt verbucht werden musste, kann gesagt werden, dass das Trainingslager ein voller Erfolg war und nächstes Jahr bestimmt wiederholt wird.

Vielen Dank an KTN Transport GmbH der uns einen Transporter zur Verfügung stellte und somit eine bequeme An- und Abreise für alle Beteiligten ermöglichte.

 

So, dass war der offizielle Bericht zum diesjährigen Trainingslager. Der Bernd wird dann in ein paar Tagen erzählen wie es wirklich war 😉

 

Comments are closed.